typehype – jazz / minimal

Sebastian Fröhlich:

Für die Marke Type Hype, der Younameit GmbH, wurde ein variables Label und dazu passende, personalisierte Produktgestaltungen entwickelt.

Die Marke Type Hype bietet hochwertige Produkte aus dem Lifestyle und Bio-Food-Bereich. Der Schwerpunkt der Gestaltung liegt in der Typografie. Jedes Produkt muss so gestaltet werden, dass eine Individualisierung möglich ist. Für die festgelegten Designlinien Minimal, Unplugged, Klassik, Country und Jazz wurden Labels gestaltet, die einerseits die verschiedenen Linien repräsentieren, andererseits eine Zusammengehörigkeit untereinander gewährleisten. Im Rahmen des Projektes, wurden zwei Designlinien weiter ausgearbeitet: Dynamisch, verspielt und tanzbar sind Begriffe, die uns einfallen, wenn wir an Jazzmusik denken. Hieran orientiert sich für die Jazz-Linie auch die Typographie und Farbwelt der Produktgestaltung. Für die Designlinie »Minimal«, entstand eine sehr puristische, neutrale Gestaltung. Die Typographie wirkt sehr nüchtern und unaufdringlich.

Betreuender Professor:
Prof. Jochen Rädeker