typehype – handmade

Hannah Maucher:

Im Rahmen der Kurses Corporate Communication bei Prof. Jochen Rädeker wurde ein Corporate Design für den Laden »TypeHype« und ein dazugehöriges Produktset entwickelt.

Typehype (Younameit GmbH) ist ein Unternehmen, das in Zukunft im Internet und an einem Verkaufsstandort in Berlin, Produkte für designaffine Menschen verkaufen möchte. Der USP der Produkte ist die Individualisierung, die jeder Kunde selbst vornehmen kann. Mit Liebe und Geduld geschnitzte Kartoffelstempel und die daraus entstandene Schrift »DIN Kartoffelschnitt« bilden die Grundlage der gesamten Gestaltung. Entstanden sind Label, Geschäftsdrucksachen, verschiedene Produkte und Hangtags. Auf warmem Recyclingpapier gedruckt, kommt der rustikale Handmadecharakter der »DIN Kartoffelschnitt« zur Geltung. Das Produktset besteht aus individuell zusammensetzbaren Buchstabennudeln, Chilliöl, Pesto alla Genovese, Fleur de Sel mit frischem Rosmarin und Pfefferminzpastillen. Auf bedruckten Aufklebern in Form eines Kartoffelstempels erfolgt die Individualisierung des Kunden. Die Produkte werden in einer individualisierten Box verkauft, die das Geschenkset abrundet.

Betreuender Professor:
Prof. Jochen Rädeker